Der Forstbezirk Dresden lädt am 3. und 10. Dezember in der Zeit von 9.00 – 15.00 Uhr Familien in das historische Forsthaus Kreyern ein.

Im romantischen Ambiente des ältesten Forsthauses Sachsens werden Wildprodukte, Weihnachtsbäume, Gebäck, Winzerglühwein und viele andere Produkte rund um den Wald angeboten. Begleitet wird die Veranstaltung durch Jagdhornklänge und Darbietungen von Musikanten, Puppenspielern und Holzkünstlern. Die Landfleischerei Schempp aus Tauscha bietet frisches Wild an. Wildbret von Hirschen, Wildschweinen und Rehen, die zumeist während der großen Herbstjagden in den Wäldern um Dresden geschossen worden sind, kann hier erworben werden. Selbstverständlich sind die leckeren Wildbraten küchenfertig zubereitet und so der beste Garant für eine gesunde Weihnachtsleckerei.
Gleich nebenan warten frisch geschlagene Weihnachtsbäume. Die Tannen und Kiefern kommen aus der Dresdner Heide oder von nahen Weihnachtsbaum-Plantagen und wurden auf kürzestem Wege transportiert.
Die Wettinische Forstverwaltung informiert über ihre Arbeit und ihre Produktpalette. Lassen Sie sich verwöhnen mit einem leckeren Kesselgulasch oder einem heißen Winzerglühwein vom Weingut „Haus Steinbach“ aus Radebeul und genießen Sie die vorweihnachtliche Atmosphäre am Lagerfeuer. Kinder können Knüppelkuchen backen oder dem Holzkünstler Harald Türke bei der Entstehung seiner märchenhaften Figuren über die Schulter schauen. Für die gefiederten Freunde kann man bei der IG Friedewald ein Futterhäuschen bauen und sich Tipps für die richtige Fütterung geben lassen. Für Süßschnuten lohnt es sich selbstverständlich auch vorbeizukommen! Die Bäckerei Franke aus Coswig bietet Stollen und Weihnachtsgebäck an. Bei der Kleinen Dresdner Genussfabrik kann man ganz besondere Brotaufstriche, Liköre oder Salze erwerben, die aus gesunden Beeren und Kräutern unserer heimischen Wälder zubereitet worden sind. Ein ganz besonderes Highlight wird das Konzert der Coswiger Stadtmusikantenam 03.12. um 11.00 Uhr und das Puppenspiel „Die Bremer Stadtmusikanten“ am 10.12. um 13.00 Uhr sein.

Forsthaus Kreyern 104 · 01640 Coswig

Sachsenforst Logo

Fotos: Egon Hebig/pixelio.de

Merken

Merken

Ähnliche Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen