20 Jahre Highfield-Festival

Die Toten Hosen sind nur ein Headliner zum Jubiläum am Störmthaler See/Großpösna vom 18. – 20. August.

Wenn das Highfield Geburtstag feiert, bekommen die Besucher Geschenke: Veranstalter FKP Scorpio bestätigte Die Toten Hosen für die 20. Ausgabe des Musikfestivals. Die Toten Hosen sind nicht einfach nur eine Band, sondern ein Stück Musikgeschichte. Wer sonst hätte es jüngst geschafft, mit einem Track namens „Unter den Wolken“ an die Spitze der Singlecharts zu schießen und dafür von Reinhard Mey persönlich gelobt zu werden? Damit haben sich für den Festival-Geburtstag sage und schreibe acht Headliner angekündigt, die gemeinsam mit den Fans am Störmthaler See bei Großpösna feiern werden.
Auch Silbermond schreiben (Band-)Geschichte, sind regelmäßige Gäste in den Charts und singen Texte, die bleiben. Für das Quartett aus Sachsen wird das Highfield ein Heimspiel. Und auch die beiden Weltenbummler von Milky Chance sind mittlerweile überall zuhause: Ihr unverwechselbarer Folktronica-Sound hat über das Internet die ganze Welt erobert. Dass die beiden Kasseler die Geburtstagsparty vom Highfield nicht verpassen wollen, freut ihre deutschen Fans umso mehr. Less Than Jake stammen zwar aus Florida, haben in Deutschland aber eine zweite musikalische Heimat gefunden: Ihr Ska-Punk steht hier wie überall hoch im Kurs, und das seit rund 25 Jahren „Blood, Sweat and Beers“. Die Indie-Pop-Sensation Von Brücken ist dagegen noch jung, hat mit „Weit weg von fertig“ aber gezeigt, dass Indie-Pop im Duett nicht zwangsweise in die melancholische Singer-Songwriter-Schublade gehört. Sowohl auf dem Album als auch auf den Bühnen der Republik machen die beiden ordentlich Bambule – unbedingt mittanzen!

Das komplette Line Up und Kombitickets zum Preis von 159 € (inkl. 5 € Müllpfand, 5 € VVK Gebühr) gibt es auf www.highfield.de

+++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1x Highfield-VIP-Paket (1 Kombiticket für alle 3 Tage, T-Shirt, Turnbeutel, CD eines Highfield-Künstlers).

Mitmachen ist denkbar einfach: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Highfield“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel (at) elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Highfield“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 30.07.2017. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Merken

Merken

Ähnliche Beiträge