Der Ortrander Kulturbahnhof bietet Ihnen Platz für Ihre kleinen und großen Familien- oder Betriebsfeiern und ist Schauplatz für Konzerte, Lesungen und Ausstellungen.

Besonders beliebt ist der gemütliche Nostalgiekeller „Zum Abstellgleis“, der Platz für 60 Personen bietet. Neben den 1572 Ausstellungsstücken der Bahngeschichte, erwartet Sie eine komplett ausgestattete Küche. Der Kultur-Güter-Schuppen kann ebenfalls angemietet werden und hat Platz für 150 Personen. Auch hier ist eine voll ausgestattete Küche mit Geschirr und Gläsersortiment sowie Theke vorhanden.

••• Termine •••

17. Februar 2018 | 21.00 Uhr Karussell Die Ostrock-Legende – Hautnah Klubkonzert
Karussell ist fest mit der Geschichte des Ostrock verbunden. Hits: „Kleine Freundin aus Schönefeld“ „Ehrlich will ich bleiben“ „Autostopp“ „Das einzige Leben“ „Wie ein Fischlein unterm Eis“ und „Wer die Rose ehrt“. 1987 gelang der Band mit dem Sänger Dirk Michaelis und dem Liebeslied „Als ich fortging“ ein Super Hit. 2018 gehen sie mit neuem Album auf Clubtour.

24. März 2018 | 20.00 Uhr LIFT Rockballaden
1976 veröffentlichte die Band ihre erste LP „LIFT“. Ein Jahr später folgte die LP „Meeresfahrt“. Die zweite LP enthielt die Songs „Nach Süden“ und „Tagesreise“. Noch heute gehören die Songs dieser zwei LPs zu den großen Hits der DDR-Rockgeschichte. Aus dieser Zeit ist heute noch Werther Lohse in der Band. Neben Werther Lohse spielen heute André Jolig (Keyboard), René Decker (Saxophon, Keyboard) und Peter Rasym (Ex-Puhdys Bassist) bei LIFT.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ortrander-kulturbahnhof.de

+++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten für LIFT.

Mitmachen ist denkbar einfach: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Ortrander Kulturbahnhof“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel (at) elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Ortrander Kulturbahnhof“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 28.02.18. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ähnliche Beiträge