Am Freitag, dem 13.04.2018 um 22.30 Uhr präsentiert der Filmpalast den Horrorfilm „Ghost Stories“ in einer Vorpremiere. 

Ghost Stories Professor Philip Goodman glaubt nicht an übernatürliche Phänomene. Als der bekannte Skeptiker die Gelegenheit erhält, drei verblüffende paranormale Fälle zu untersuchen, sagt er deshalb zu, sie als Schwindel zu entlarven. Doch stattdessen kommt er Geheimnissen auf die Spur, die jenseits seiner Vorstellungskraft liegen und geradewegs in einen persönlichen Alptraum führen? 
„Ghost Stories“ ist ein schockierender Horrorfilm des britischen Regie- und Autoren-Duos Andy Nyman und Jeremy Dyson, der auf ihrem gleichnamigen Theaterhit basiert. Seit der Uraufführung 2010 sorgt der unheimliche Geister-Horror weltweit für Furore, jetzt soll auch den Kinozuschauern das Fürchten gelehrt werden. 

Horror/Mystery – Großbritannien – 2017 – FKS ab 16 Jahren – Filmverleih: Concorde 2017
Karten sind ab sofort an den Kassen des Filmpalastes oder online unter www.filmpalast-kino.de erhältlich. 

Ähnliche Beiträge