Noch immer verunglückt in Deutschland alle 18 Minuten ein Grundschulkind im Straßenverkehr. Jeden 4. Tag wird ein Kind getötet. Grundschulkinder können die Gefahren noch nicht richtig einschätzen und verhalten sich häufig impulsiv und unberechenbar. Autofahrer sind zwar meist routiniert, aber oft abgelenkt und nicht konzentriert. Häufig kommt es zu Unfällen, die sich vermeiden ließen, wenn die Autofahrer rechtzeitig gewarnt würden. Die Schutzranzen App hilft Autofahrern, Kinder und Gefahrenstellen im Straßenverkehr frühzeitig wahrzunehmen um Unfälle zu meiden.

Plattform: ios und Android · Preis: kostenlos

Merken

Ähnliche Beiträge