Beauty-Tipps zum Weihnachtsfest

Frau im Winter setzt Mütze aufIn wenigen Wochen schöner wirken für die Feiertage.

Jubel, Trubel, Weihnachtszeit. Wenn die Festtage nahen, gibt es viel zu tun: Plätzchen backen, das Haus schmücken, Geschenke kaufen, Vorbereitungen für das Weihnachtsessen treffen – und nebenbei laufen Job und familiäre Verpflichtungen ganz normal weiter. Vor lauter Geschäftigkeit bleibt da bei den Frauen oft die Schönheitspflege auf der Strecke. Und an Heiligabend schaut dann vielen eher ein blasses und müdes als ein strahlendes Gesicht aus dem Spiegel entgegen.

Mit wenig Zeitaufwand viel fürs Aussehen tun Dabei lässt sich schon mit geringem Zeitaufwand etwas fürs gute Aussehen tun. Wichtigste Voraussetzung dafür ist eine glatte, pralle und elastische Haut. Genau hier zeigen sich aber spätestens ab 40 die äußeren Anzeichen von Stress und mangelnder Pflege als erstes. Grund dafür sind die Kollagenfasern, die für die Feuchtigkeit und Straffheit der Haut verantwortlich sind. Durch das Alter und äußere Faktoren wie die UV-Strahlung werden sie zunehmend abgebaut. Zwar ist eine Pflege von außen unverzichtbar, Cremes und Co. gelangen jedoch nicht in tiefliegende Hautschichten. Wissenschaftler haben deshalb nun spezielle Kollagen-Peptide zum Trinken entwickelt, die erstmals die körpereigene Kollagenproduktion tief in der Dermis anregen können. „Klinische Studien mit dem Prüfpräparat ‚Elasten‘-Trinkampullen, das rezeptfrei in Apotheken erhältlich ist, haben gezeigt, dass bereits eine vierwöchige Kur positive Effekte auf die Hautfeuchtigkeit und die Hautelastizität hat“, erklärt die Münsteraner Dermatologin Dr. med. Gerrit Schlippe.

Kleines Beauty-Programm In Ergänzung zu der täglichen Kollagen-Trinkampulle sollte sich jede Frau am Tag vor Heiligabend beispielsweise zwei, drei Stündchen abzweigen – für ein entspannendes Bad inklusive Gesichtsmaske, eine professionelle Maniküre und einen Friseurbesuch. Die Termine am besten frühzeitig vereinbaren, denn sie sind vor den Festtagen immer heiß begehrt. Dann ist ein strahlend schöner Auftritt zum Fest sicher.

55312-1sbild4foto-djdelasten-forschung

Fotos: djd/Elasten-Forschung/Robert Kneschke-Fotolia

Merken

Merken

Ähnliche Beiträge