Guter Geschmack fängt mit der Küche an. Das findet auch Starkoch Johann Lafer: „Haben Sie schon mal eine Küche geplant? Ich überlasse das lieber den Profis vom musterhaus küchen Fachgeschäft.“

Noch bis vor wenigen Jahren war die Küche das Mauerblümchen unter den Räumen: Sie war klein und führte ein Schattendasein. In diesem stillen Kämmerlein hielt sich meist nur derjenige auf, der für das Zubereiten der Speisen zuständig war. Heute ist die Küche zum Zentrum des Geschehens geworden – ganz gleich ob in der Familie, in der studentischen Wohngemeinschaft oder im Single-Haushalt. Sie ist ein Ort der Kommunikation, hier erlebt man gemütliche Stunden, hier wird gemeinsam gekocht, genossen und vor allem viel geredet. Maßgeblich zu diesem Trend beigetragen haben zahlreiche Fernseh-Kochshows, welche vielen Menschen den Genuss und die Leidenschaft vor allem für das Miteinander in der Küche schmackhaft gemacht haben.
Johann Lafer hat diese Bewegung geprägt wie kaum ein anderer. Umso mehr freut es uns, dass er uns als musterhaus küchen Fachgeschäft in den kommenden Monaten als Repräsentant und Fürsprecher begleitet und einer tollen Aktion seinen Namen verleiht.

…denn beim Kauf einer Küche ab 6.000 Euro gibt‘s ein hochwertiges Gourmet-Topfset von Johann Lafer im Wert von 329 Euro und ein Jahres-Abo für das Lafer-Magazin gratis dazu!*

4-teiliges Set: Fleischtopf in zwei Größen, Stielsauteuse und Bratpfanne · Gleichmäßiges Garen und Braten bis zum Rand · Gefertigt aus hochwertigem, 3-lagigem Mehrschichtmaterial · Reduzierter Energiebedarf · Edelstahlbeschlagteile mit hitzeisolierenden Kunststoffinlays für sichere und angenehme Handhabung · Backofenfest bis 220°C (mit Glasdeckel 180°C)


Johann Lafer blickt auf eine über 40jährige einzigartige kulinarische Karriere zurück. Als gebürtiger Steirer lernte er bereits in der Kindheit auf dem Bauernhof seiner Eltern, die Produkte der Natur zu schätzen und achtsam zu verarbeiten. Nach Lehrjahren bei den besten Köchen wie Eckart Witzigmann und Jörg und Dieter Müller erwarb er zusammen mit seiner Frau Silvia die Stromburg nahe Bingen. In zahlreichen erfolgreichen TV-Serien, Büchern, Magazinen und in seinem Restaurant Val d’Or auf der Stromburg beweist der beliebte Sternekoch Johann Lafer seit Jahren, dass er ein Meister seines Faches ist.

logo_nr1_querFilderstädter Straße 8 · 04758 Oschatz · Tel. 03435 9 35 77-0 · ✉ mail@nr1kuechen.de
Öffnungszeiten: Mo 14-18 Uhr · Di/Do/Fr 9-13 Uhr & 14-18 Uhr · Mi 9-13 Uhr · Sa 9-12 Uhr sowie nach Vereinbarung
Besuchen Sie uns auch unter www.facebook.com/nr1kuechen · www.nr1kuechen.de

Ähnliche Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen