Den zeitaufwendigen Schritt des Schilderdrucks können sich Autofahrer sparen.

Fahrzeughalter in Deutschland können ihre Autos künftig auch von zu Hause aus anmelden und sich damit lange Wartezeiten bei den Ämtern sparen. Ganz einfach aber ist die Online-Anmeldung nicht: Neben dem obligatorischen Internetzugang ist dazu ein Personalausweis mit Onlinefunktion notwendig. Die Daten müssen über ein spezielles Lesegerät oder das Smartphone mit NFC-Chip drahtlos übertragen werden. Weil kaum jemand über diese technischen Voraussetzungen verfügt, werden die meisten Autofahrer auch weiterhin einige Zeit in den Behörden zubringen oder auf einen Termin warten müssen. Zumindest den zeitaufwendigen und oft nervenaufreibenden Schritt des Schilderdrucks kann sich heute aber jeder sparen – denn Kennzeichen kann man sich tatsächlich bereits problemlos im Internet besorgen.

„Aushängeschild“: Extravagante Carbon-Optik statt 0815-Kennzeichen Bei Online-Anbietern wie Gutschild.de sind nicht nur Kennzeichen bequem und kostengünstig zu bestellen, sondern auch Umweltplaketten, Parkplatzschilder oder Fahrradträgerschilder. In Sachen Qualität gibt es keinen Unterschied zu den Kennzeichen, die man bei der Zulassungsstelle bekommt. Die Schilder sind wie in der Straßenverkehrs-Zulassungsordnung (StVZO) gefordert reflektierend, auf der Vorderseite tragen sie das entsprechende DIN-Prüf- und Überwachungszeichen. Wer ein Wunschkennzeichen online bestellen möchte, sollte sich im Vorfeld vergewissern, ob es noch „frei“ ist und es sich dann bei der Zulassungsstelle reservieren lassen.

Autokennzeichen sehen alle gleich aus? Weit gefehlt, heute können sie sich auch sehr stylish präsentieren. Bei www.gutschild.de etwa kann man nun Nummernschilder in Carbon-Optik bestellen, seit dem Sommer 2019 sind diese Kennzeichen in Deutschland zugelassen. Während ein Tuning des Autos sonst sehr kostspielig ist und das Fahrzeug nicht immer verschönert, wird die schimmernde Gestaltung und die schwarz-grau strukturierte Oberfläche des Kennzeichens im wahrsten Sinne des Wortes zu einem dezenten „Aushängeschild“. Das Material steht zudem für eine langlebige Qualität. Bei Schilderbestellungen im Online-Shop bis 18 Uhr wird der Auftrag noch am selben Tag produziert, verpackt und versendet.

Persönliche Kennzeichenhalter Digital gestalten lassen sich heute auch persönliche und qualitativ hochwertige Kennzeichenhalter. Man kann sie mit Firmennamen, eigenem Namen oder ausgefallenen Motiven verzieren, der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Foto: djd/Gutschild.de

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen