Perfekte Rahmenbedingungen: Bei der Fahrschule Gerber in Gröditz und Riesa könnt Ihr den Führerschein bequem erwerben.

„Führerschein“ ist das vielleicht meistgehörte Wort junger Menschen, wenn es neben Schule und Ausbildung um die Gestaltung der Zukunft geht. Jung, frei, unabhängig – und dann noch den Führerschein in der Tasche – Wow!
Eine gute Adresse, um das begehrte Plastikkärtchen zu erwerben, ist in Gröditz und Riesa die Fahrschule Gerber. Sie hat in den letzten 26 Jahren mehr als 5.000 jungen Menschen auf dem Weg in die mobile Freiheit verholfen.
Angefangen hat Enrico Gerber 1990 als junger Unternehmer mit einem Trabant und einer Riesenportion Mut. Heute folgt er gemeinsam mit seinen Töchtern Anne und Marie dem Trend der Zeit und bietet jenen Service, den junge Leute erwarten: langjährige Erfahrung, ein junges Team aus Fahrlehrern und Fahrlehrerinnen, moderne Schulungsräume, coole Fahrzeuge, eine Ausbildung mit Spaß und Geduld, die neue Dimension der praktischen Ausbildung auf dem Fahrsimulator sowie eine kompetente Beratung vor und während der Ausbildung.

Neugierig geworden? Dann schaut auf der Webseite www.fahrschule-gerber.de, bei Facebook oder persönlich vorbei! In Gröditz findet ihr das Team in der Pilstergasse 11, Tel. 035263 / 67912 und in Riesa auf der Lommatzscher Str. 6, Tel. 03525 / 773215.

V2

Foto: Fotolia.de/Nobilior

Merken

Merken

Merken

Ähnliche Beiträge