Bis Oktober erwachen bei Bautzen die Urzeitriesen wieder zum Leben und der Park lädt zu spannenden Entdeckungstouren durch das Reich der Giganten ein.

Seit Anfang April ist das neue Eingangsportal „MITOSEUM“ für alle Besucher zugänglich. Das einzigartige Bauwerk ist dem Prozess der Mitose – der Zellteilung – nachempfunden und stellt somit den Ursprung allen Lebens dar. Insgesamt besteht diese eindrucksvolle Konstruktion aus 463 Folienkissen, die eine Gesamtoberfläche von ca. 2.300 m² bilden.
Tauchen Sie im Saurierpark ein in eine Welt vor unserer Zeit, in der zahlreiche Urzeit-Attraktionen auf Sie warten: begegnen Sie den Riesen unter den Dinos in unserem mächtigen Kletterurwald auf Augenhöhe. Kommen Sie den Rätseln der Urzeit im Forschercamp auf die Spur. Lassen Sie sich die Nerven in der „Vergessenen Welt“ kitzeln. Hier bebt der Boden, wie bei einer anlaufenden Herde Spinosaurier, der bedrohliche Schrei eines Tyrannosaurus hallt durch den Wald und am Himmel ist der Flügelschlag und das Kreischen eines Pterandodon zu hören.
Doch nicht nur Dinofreunde kommen bei uns voll auf ihre Kosten. Im Saurierpark kann man klettern, rutschen, planschen und vieles mehr: unterhaltsame Erlebnisstationen, eine ganz und gar nicht urzeitliche Gastronomie sowie aufregende Spielwelten lassen den Besuch im Saurierpark zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie werden.

Öffnungszeiten Täglich 9.00 – 18.00 Uhr (Juli/August bis 19.00 Uhr)
www.saurierpark.de

+++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1x eine Familienkarte.

Mitmachen ist denkbar einfach: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Saurierpark“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel (at) elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Saurierpark“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 30.05.17. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ähnliche Beiträge