Erleben Sie die verrückte Komödie um die Kultfamilie ab dem 12. April im Boulevardtheater Dresden.

Marion Seifert: Grundschullehrerin für Mathematik und Schulgarten Linda Seifert: Abiturientin mit den Lebensinhalten Mode, Männer und Facebook.Familien, wie die von Bernd Seifert, gibt es viele in Dresden. Mittwoch ist Kinotag, samstags sind wir bei IKEA, und aufm Elberadweg baggern sie wieder. Was soll’s… Fünf Semmeln und ’ne Mopo, bitte! Die wahren Helden dieser Stadt, das sind die fischelanten Einheimischen. Die Bezwinger des Kopfsteinpflasters, die Stollen- und Elbtaler, die goldenen Reiter der Gemütlichkeit, die Walzerkönige des SemperOpenairballs, die Eierschecken und Eierchecker, die Freunde der Hufeisennase, die Allwissenden im Tal der Ahnungslosen.
Begleiten Sie Familie Bernd Seifert bei ihrem Einzug in das neue Heim und freuen Sie sich auf eine verrückte Dresdner Komödie, die das Publikum zu wahren Lachsalven hinreißt!

Weitere Informationen und Karten erhalten Sie unter Tel. 0351 / 26353526 und boulevardtheater.de

+++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Ehrenkarten für den 15.04.2019 um 19.30 Uhr.

Mitmachen ist denkbar einfach: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Bernd Seifert“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel (at) elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Bernd Seifert“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte Ihre Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 30.03.19. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Foto: Robert Jentzsch

Ähnliche Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen