» Hört ihr Kinder lasst euch sagen… wieviel hat die Stund‘ geschlagen«

Familienführung in Kooperation mit dem DOM zu Meissen

Jeden Montag und Donnerstag in den sächsischen Sommerferien können sich Familien auf eine Reise durch die Jahrhunderte auf den Spuren der Zeit begeben. Beginnend mit der Frage „Warum wollten die Manschen eine Uhrzeit haben?“
Mit den verschiedensten Entdeckungen und Erfindungen werden Kinder, wie Erwachsene mit der Zeiterfassung bekanntgemacht. Der Hahn, die Sonnenuhr, die Steinuhr, die Wasseruhr, die Kirchturmglocke – es gab und gibt viele Möglichkeiten um zu wissen, welche Stunde geschlagen hat.
Da Kinder ihr eigenes Zeitempfinden haben und ihr Temporalbewusstsein sich erst entwickelt, bietet diese Führung in der Albrechtsburg Meissen und im Dom zu Meissen mit der Beantwortung vieler Fragen über die Zeit und mit der Durchführung einiger Experimente die Möglichkeit, das Phänomen „Zeit“ besser zu verstehen.
Mit einer selbst hergestellten Kerzenuhr können sich die Kinder auch noch zu Hause mit dem Thema Zeit beschäftigen und mit offenen Augen und Ohren die Zeitreise fortsetzen.

1. Teil im Dom zu Meissen 13.30 – 14.30 Uhr
2. Teil Albrechtsburg Meissen 14.45 – 15.45 Uhr

Termine:

02. + 05. Juli 2018 | 09. + 12. Juli 2018 | 16. + 19. Juli 2018 | 23. + 26. Juli 2018 | 30. Juli 2018 | 02. + 06. August 2018

Preis: 28,50 Euro (2 Erw. & beliebig viele Kinder) oder 14,00 Euro Vollzahler, 11,50 Euro ermäßigt
Informationen unter www.albrechtsburg-meissen.de, Tickets über www.eventim.de und in allen bekannten Eventim-Vorverkaufsstellen. Restkarten werden am Tag der Veranstaltung an der Kasse verkauft.


»Das Geheimnis des Weißen Goldes«

Familien-Kombiführung in der Albrechtsburg und der Manufaktur Meissen

Jeden Dienstag und Mittwoch in den sächsischen Sommerferien können sich Familien auf die Suche nach dem »Geheimnis des Weißen Goldes« begeben.

Die Suche startet im ältesten Schloss Deutschlands, der Albrechtsburg Meissen, wo 1710 begonnen wurde, das erste europäische Porzellan zu produzieren. Nach der 1-stündigen Führung mit kreativen Anteil, begeben sich die Familien in die Manufaktur MEISSEN und erkunden auf dem Weg mit einem Stadtplan die schöne Altstadt von Meißen. Anschließend startet die Führung durch die Schauwerkstätten. Hier erlebt man mit allen Sinnen, wie das weltberühmte Meissener Porzellan® in Handarbeit entsteht, denn die »Führung der Sinne« beantwortet alle Fragen und macht im Handumdrehen aus staunenden Kindern (und Eltern) kundige Experten.

Termine:

03. + 04. Juli 2018 | 10. + 11. Juli 2018 | 17. + 18. Juli 2018 | 24. + 25. Juli 2018 | 31. Juli 2018 | 07. + 08. August 2018

Preis: 35,00 Euro (2 Erw. & beliebig viele Kinder) oder 17,00 Euro Vollzahler, 12,00 Euro ermäßigt
Informationen unter www.albrechtsburg-meissen.de, Tickets über www.eventim.de und in allen bekannten Eventim-Vorverkaufsstellen. Restkarten werden am Tag der Veranstaltung an der Kasse verkauft.

Ähnliche Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen