Gastrotipp: Durchstarter mit Ansprüchen

Im beschaulichen Stauchitz hat der „Kochtempel“ binnen kürzester Zeit eine beeindruckende gastronomische Karriere hingelegt.  

„Ich habe drei Wochen lang durchgearbeitet!“: Inhaber Marko Ullrich wirkt zwar etwas erschöpft, aber auch glücklich angesichts des vergangenen turbulenten Weihnachtsgeschäftes. Seit der Eröffnung der ehemaligen Gastronomie „Stauchitzer Treffer“ im vergangenen August kann der 32-jährige bereits auf eine kleine Erfolgsgeschichte zurückblicken, denn mittlerweile bekommt man ohne vorherige Reservierung am Wochenende nur noch schwer einen Tisch.
Das Konzept des gebürtigen Ostrauers, der unter anderem im Riesaer Mercure-Hotel Erfahrungen sammelte: anspruchsvolle kulinarische Kreationen mit maximaler regionaler Qualität bei überraschend fairen Preisen. Das regelmäßig wechselnde Speisenangebot umfasst dabei einerseits deftige Klassiker, wie ein knuspriges Schnitzel mit Jägersauce, andererseits aber auch viele Gerichte mit Haute Cuisine Anspruch. Die Vorspeise „Burrata mit Olivenöl auf Gemüseragout“ (italienischer Mozzarella-Frischkäse) demonstriert die Philosophie des ambitionierten Kochs in beeindruckender Manier. Die Würze und Komposition sind auf dem Punkt, die Frische der Zutaten vorbildlich und selbst Beilagen wie das – ungemein leckere – Brot werden selbst hergestellt. Ein weiterer Beleg dafür ist die Crème brûlée mit hausgemachtem Vanilleeis. Angesichts dieser hohen Qualität ist es nicht überraschend, das Marko Ullrich selbstbewusst und offen über sein Ziel spricht, sich zu den besten Gastronomen im Landkreis Meißen zu etablieren.
Um aber seine Gäste nicht abzuschrecken, sind die Preise geradezu überraschend günstig und das Ambiente des Lokals mit insgesamt 50 Sitzplätzen und einem Kaminzimmer als Separee angenehm modern, dezent und aufgeräumt gehalten. Eine kleine Kinderspielecke soll zudem dafür sorgen, dass sich unter der Leitung der charmanten Servicefee Aline Näther auch Familien wohl fühlen. Für das Jahr 2016 hat Marko Ullrich weitere ehrgeizige Pläne. So sind noch mehr kulinarische Themenabende geplant sowie hochwertiges Außer-Haus-Catering, sobald er ein Koch gefunden hat, der ihn im Abendgeschäft unterstützen kann. Fazit Kulinarische Erlebnisse zu bezahlbaren Preisen – der Erfolg gibt dem Inhaber recht: Er liegt mit diesem Konzept goldrichtig!

Restaurant Kochtempel · Inh. Marko Ullrich · Güterbahnhofstr. 2 · 01594 Stauchitz
Tel. 035268 / 85400 · restaurant-kochtempel@outlook.de ·
www.facebook.com/Restaurant-Kochtempel
Öffnungszeiten
Mo & Do-Sa 17.30-22.00 Uhr · So 11.00 – 14.00 Uhr & 17.30 – 22.00 Uhr · Di & Mi Ruhetag

Logo Kochtempel

Merken

Ähnliche Beiträge