…am 12. Oktober um 20 Uhr im dortigen Kulturbahnhof, einer urigen Location, die immer wieder mit besonderen Konzerten auf sich aufmerksam macht.

Julia Neigel, die als Russland-Deutsche in Sibirien in der Nähe des Altaigebirges als jüngstes von fünf Kindern geboren wurde, durfte mit ihrer Familie mit Hilfe des Deutschen Roten Kreuzes als Kriegsverschleppte 1971 in die BRD umsiedeln und zog nach Ludwigshafen am Rhein. Bei einem Eignungstest zur Einschulung wurde bei ihr eine Hochbegabung festgestellt, woraufhin ihre Mutter sie durch die klassische Musikschule fördern ließ. Mit der Blockflöte gewann sie einige „Jugend-musiziert-Wettbewerbe“. Mit zwölf Jahren entdeckte sie für sich die Pop- und Rockmusik. Mit 14 Jahren sang sie zum ersten Mal in einer regional bekannten Bluesband und stieg schnell zu einer gefragten Sängerin innerhalb der über-regionalen Musikszene auf. 1988 schaffte sie mit „Schatten an der Wand“ den nationalen Durchbruch und wurde mehrfach ausgezeichnet. Im August 1989 war sie auf DDR-Tournee. Die Duette mit Heinz-Rudolf-Kunze (Mit Leib und Seele – 1012) und Dieter Birr (Regen – 2014) wurden ebenfalls Hits. Wie bei allen Bärnsdorfkonzerten ist der Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei!

+++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten.

Mitmachen ist denkbar einfach: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Julia Neigel“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel (at) elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Julia Neigel“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 08.10.19. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen