Kaffeekultur in Handarbeit

Im neuen Café „Kaffeeklappe Meißen“ erleben die Gäste die genussreiche Spannbreite einer Kaffee-Rösterei.

„Der traditionelle Kaffeeklatsch ist bei uns besonders bekömmlich“ so Marcus Tilpe Geschäftsführer von Black & White Kaffeemanufaktur. Er muss es wissen, denn er hat das Kaffeehandwerk vor fünf Jahren in Österreich gelernt und weiß daher sehr genau, wie man den maximalen Geschmack aus der Bohne röstet, damit der Kaffee mild und nicht zu bitter schmeckt.
Die große Besonderheit des gemütlichen Cafés im Herzen von Meißen ist tatsächlich, dass der Kaffee vor Ort in Handarbeit geröstet wird. Durch ein schonend langsames Röstverfahren ist er dadurch besonders bekömmlich und behält trotzdem sein volles Aroma. Das Café ist somit zwar in erster Linie eine Rösterei, neben vielen Kaffee-Spezialitäten gibt es aber auch leckeren Kuchen und Tee, sodass sich die Gäste natürlich auch zum längeren Verweilen willkommen fühlen dürfen.
Neben dem hohen Qualitätsanspruch ist für Marcus Tilpe auch Nachhaltigkeit ein wichtiges Anliegen. So verwendet die Firma mit Stammsitz in Dresden Neustadt für Kaffeebohnen umweltschonende Verpackungen und statt To-Go-Becher kommt ein Mehrweg-Pfandbecher-System zum Einsatz. Die Kaffeebohnen stammen zudem aus 25 Ländern, wobei 20 bis 25 Prozent in Zusammenarbeit mit anderen Kollegen direkt von den Bauern bezogen werden. Das Kaffeerösten ist darüber hinaus nur der Anfang. Demnächst will der Unternehmer auch Produkte aus Kaffeesatz herstellen.

Kaffeeklappe Meißen · Burgstr. 30 · Öffnungszeiten: Täglich 10.00 – 18.00 Uhr · Mittwoch Ruhetag
www.kaffee-klappe.de

+++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern einen 25 € Wertgutschein.

Mitmachen ist denkbar einfach: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Kaffeeklappe Meißen“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel (at) elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Kaffeeklappe Meißen“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte Ihre Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 15.12.18. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ähnliche Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen