Die Stadtbibliothek der FVG Riesa mbH erwartet zum vierten Mal den Berliner Schauspieler, Sänger, Hochschullehrer, Kabarettisten und Komponisten Prof. Wolf Butter. Er tritt am Sonntag, den 8. Oktober, 15.00 Uhr in der Stadtbibliothek, Poppitzer Platz 3, mit seinem Programm „Klassiker der kleinen Bühne“ auf. Dieses literarische Kabarett der 20er Jahre beinhaltet die Begegnung mit Texten von Kästner bis Tucholsky.

Karten für diesen besonderen Nachmittag sind ab sofort zu den Öffnungszeiten des Hauses am Poppitzer Platz für je 5,00 € erhältlich.

Ähnliche Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen