Lassen Sie sich vom Konzert mit dem Klarinettenquartett Berlin und Balthasar Effmert am Konzertflügel am 24. März um 17.00 Uhr verzaubern!

Das junge Berliner Klarinettenensemble kehrt zurück ins barocke Palais Zabeltitz – mit neuem Programm und dem Pianisten Balthasar Effmert als Gast. Die wohlig weichen bis schrill-kieksenden Klarinettentöne des Quartetts mischen sich bei diesem einmaligen Konzert mit der Wucht und Brillanz des großen Bösendorfer Konzertflügels. Bei Werken von Mozart, Grieg, Strauss, Gershwin und Piazzolla wird die klangliche Varianz und Vielfalt dieses ungewöhnlichen instrumentalen Zusammenschlusses von vier Klarinetten und einem Flügel hör- und erlebbar. Daneben haben die Musiker dieses Mal auch Ausschnitte aus der weltberühmten „Dreigroschenoper“ (Texte: Bertolt Brecht; Musik: Kurt Weill) im Gepäck.

Karten erhältlich unter Tel. 03522 / 505555. Weitere aktuelle Veranstaltungstermine finden Sie unter www.kulturzentrum-grossenhain.de

+++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten.

Mitmachen ist denkbar einfach: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „klaVIERklarinetten“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel (at) elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „klaVIERklarinetten“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte Ihre Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 15.03.19. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen