Die Erlebniswelt SteinReich ist auch im Spätherbst bei kühlen Temperaturen einen Ausflug wert!

Familien können bei jedem Wetter einen ereignisreichen Tag in der Sächsischen Schweiz verbunden mit einem Besuch im SteinReich verbringen und den geheimnisvollen Sagen auf den Grund gehen. Ausgestattet mit Matschsachen wie Gummistiefel, Regenjacke und wetterfester Hose steht einer Entdeckertour nichts mehr im Wege.

Fernab von Weihnachtstrubel und Feststress Mit den dunkler werdenden Tagen rückt auch Weihnachten immer näher: Geschenkeideen müssen gefunden werden, Internet- und Ladeneinkäufe stehen bevor und das Fest muss gedanklich ausgestaltet werden. Zumindest etwas Stress abnehmen kann die Erlebniswelt SteinReich, denn das Team lädt herzlich zum Festbraten in romantisch-rustikaler Kulisse oder zu Kaffee und selbstgemachten Kuchen am Kaminofen ein. Im SteinBeisser, dem Restaurant des Familienparks, stehen an den Adventswochenenden oder an den Feiertagen zahlreiche große und kleine Tische sowie ein extra Festraum für kleine und große Feierlichkeiten zur Verfügung. Aber: Ein frühes Reservieren des Wunschtermins kann für Tiefenentspannung sorgen.

Ausblick: Sagenhafte Winterspiele Erstmalig wird die Erlebniswelt SteinReich auch im Winter geöffnet haben. Von November bis März gibt es gesonderte Öffnungszeiten. Insbesondere zu den Sagenhaften Winterspielen und dem Winterferienprogramm sind Familien schon jetzt herzlich eingeladen.

Erlebniswelt Steinreich · An der Tankstelle 3 · 01848 Hohnstein OT Rathewalde
Tel. 035975 / 843396 · E-Mail: info@steinreich-sachsen.de · Öffnungszeiten Täglich von 10 bis 18 Uhr
Weitere Informationen unter www.steinreich-sachsen.de

Ähnliche Beiträge