Großes Chorkonzert: Am 29. Juni findet um 18.00 Uhr in der Rime-Freyler-Halle Riesa wieder das traditionelle Konzert zum Saisonabschluss der Elbland Philharmonie Sachsen statt.

Es erklingen „Die erste Walpurgisnacht op. 60″ von Felix Mendelssohn Bartholdy sowie „Meeresstille und glückliche Fahrt“ von Ludwig van Beethoven. Den Abschluss des Konzerts bildet Beethovens Fantasie für Klavier, Chor und Orchester in c-Moll op. 80, die aufgrund der im Werk enthaltenen Melodie „Ode an die Freude“ oft als „kleine Neunte“ bezeichnet wird. Es singen die Chormitglieder der Singakademie Dresden, die Mitglieder des Konzertchores Riesa sowie die Schülerinnen und Schüler des Chores des Werner-Heisenberg-Gymnasiums Riesa sowie renommierte Solisten unter Leitung des Chefdirigenten Ekkehard Klemm.

Kartenvorverkauf in der Riesa-Information unter Tel. 03525 / 529420 Der kostenlose Konzertbus für die Veranstaltung fährt 16.45 Uhr ab Humboldtring. Bus fährt nicht über Bahnhof. Weitere Informationen unter www.elbland-philharmonie-sachsen.de

+++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x 2 Freikarten.

Mitmachen ist denkbar einfach: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Chorkonzert“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel (at) elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Chorkonzert“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte Ihre Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 20.06.19. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen