Eintritt frei! Erleben Sie am 9. und 10. März 2019 in der Albrechtsburg Meissen regionale und überregionale Künstler.

Erstmals tritt der Freundeskreis der Albrechtsburg Meissen e. V. in Kooperation mit der Albrechtsburg Meissen, der Stadt Meißen und dem Gewerbeverein Meißen als Veranstalter des Grafikmarktes auf.
In einer kleinen Jury aus Vertretern der Kooperationspartner wurden aus rund 60 Bewerbungen 45 Künstler ausgewählt, welche sich in den Ausstellungsräumen im Erdgeschoss der Albrechtsburg Meissen präsentieren. Die Künstler und Grafiker zeigen ihre Arbeiten am Sonnabend und Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr. Eine Auswahl aus Druckgrafiken, Pastellen, Collagen, Holzschnitten und Kalligrafien stehen dem kunstaffinen Besucher zum Kauf zur Verfügung.
Die Albrechtsburg Meissen ist als »Wiege Sachsens« ein repräsentativer Ort, um zahlreiche Besucher anzuziehen und für den Grafikmarkt zu begeistern. Mit dem Umzug in die Albrechtsburg Meissen in Jahr 2012, eröffneten sich neue Perspektiven. In den letzten Jahren kamen regelmäßig über 5000 Besucher zu dieser Veranstaltung. Anknüpfend an die vergangenen Jahre freuen sich die Veranstalter auf einen erfolgreichen Grafikmarkt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.albrechtsburg-meissen.de

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen