Der Riesaer Stadtwächter hat sich auf Wunsch der RIESA INFORMATION Anfang Oktober zu einer Sonderführung unter dem Motto: „Riesa erwacht – eine Gründerzeitführung“ auf den Weg gemacht. Aufgrund der hohen Nachfrage führte er noch ein zweites Mal durch die Riesaer Innenstadt und erzählte Interessantes zur Riesaer Stadtgeschichte um 1900.

Die RIESA INFORMATION dankt Herrn Spies für seine Bereitschaft, die Idee dieser Führung im Kostüm in die Tat umzusetzen. Sehr viele Riesaer interessierten sich dafür und folgten dem Wächter durch die Stadt. Für alle, die gern auch einmal mit dem Nachtwächter unterwegs sein wollen, bietet Herr Spies zweimal im Monat immer montags eine Lichterführung durch die Riesaer Innenstadt mit einem Absacker im Hammerbräu an. Die Termine erfahren Sie über die App „Riesa erleben!“ oder in der RIESA INFORMATION, wo Sie auch Ihre Teilnahme buchen können.

Begleiten Sie den Riesaer Stadtwächter auf seinem abendlichen Rundgang.

 

Ähnliche Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen