New York Gospel Show

…gastieren am Donnerstag, dem 27. Dezember um 20 Uhr im Kulturpalast Dresden.

Gospel elektrisiert und geht von Auge und Ohr direkt ins Herz! Im New Yorker Stadtteil Harlem steht die Wiege der modernen Gospelmusik, deren zündende Mixtur aus Jazz, Pop, R&B und der beseelenden Kraft traditioneller Spirituals bis heute nichts von ihrer Energie und Anziehungskraft verloren hat. Diesen musikalischen Schmelztiegel bringen die Protagonisten der New York Gospel Show anhand einer spannungsreichen Dramaturgie zum Brodeln. Mit Traditionals wie „Amazing Grace“ oder „Swing Low, Sweet Chariot“, Welthits wie „Oh Happy Day“ und Soul-Klassikern wie Leonard Cohens „Hallelujah“ lassen sie uns erleben, wie der Gospel seine Akteure und Zuhörer stets aufs Neue mit unbändiger Lebensfreude erfüllt.

Ähnliche Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen