Lions-Club Meissen-Domstadt ruft wieder zu Kleiderspenden auf

Die Damen vom Lions-Club Meissen-Domstadt planen wieder ihren Secondhand-Kleidungsverkauf am verkaufsoffenen Wochenende in Meißen am 13. und 14. April.

Darum wird es jetzt Zeit für alle, die die ehrenamtliche Aktivität zugunsten von Frauen und Kindern unterstützen möchten: Die Lions-Damen freuen sich über die Spende von modischer und gepflegter Damen-, Herren-  und Kinderbekleidung, die dann zugunsten des Frauen- und Kinderschutzhauses im Kreis Meißen zu kleinen Preisen verkauft werden sollen. Also, heraus mit sommerlicher Bekleidung, die Neuem weichen soll, aus den Kleiderschränken! Und gleichzeitig heraus mit dem guten Gefühl, dass die Sachen noch Nutzen stiften und anderen Freude machen und dass so im Kleinen Nachhaltigkeit praktiziert wird.

Die Kleidungsstücke werden mit Dank angenommen in der Moritzapotheke, Zaschendorfer Straße 23, bei der SEEG, Schlossberg 9, bei Buch und Presse Simone Rolle, Neugasse 16.

Ähnliche Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen