Im Rahmen der 23. Riesaer Automeile am 5. Mai bietet die WohnGalerie besondere Erlebnisse an.

Zur Automeile wird die WGR wieder mit einem Stand vor der WGR-WohnGalerie in der Hauptstraße 89 vertreten sein. Als besonderes Highlight wird es einen „Riesa-Parcours“ geben der auf einer Platte von 4 x 4 Metern aufgebaut wird. Auf dieser Platte ist eine Karte von Riesa abgebildet und vorgeschriebene Stationen müssen per App-gesteuerten Ball passiert werden. Die Stationen sind durch 3D-Objekte kenntlich gemacht. Der Ball wird mit Hilfe eines Tabletts gesteuert und sollte auf einem vorgezeichneten Weg den Parcours hinter sich bringen. Gefragt sind Geschicklichkeit und Ausdauer. Motto an diesem Tag: „Stadtrundfahrt der Extraklasse“, zu gewinnen gibt es tolle Preise für alle Teilnehmer.
Es wird keinen Wettkampf und keine Auslosung der Bestzeiten geben, schließlich soll der Spaßfaktor für Jung und Alt im Vordergrund stehen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wgr-riesa.de

Ähnliche Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen