SuperEnduro-Action in Riesa

Der MAXXIS FIM Superenduro World Championship gastiert am 6. Januar wieder in der SACHSENarena.

Für den Dauerbrenner in Riesa hat sich die gastgebende Auerswald Eventmanufaktur ein paar Neuerungen einfallen lassen. So wird es neben dem Race-Ticket für die eigentliche Rennveranstaltung am Abend um 18.00 Uhr wieder ein Ticket für die wahren „Super-Fans“ der kompaktesten Form des Enduros mit zahlreichen spektakulären Hindernissen geben. Diese beinhaltet für die 2018er-Edition den Eintritt in die Arena zu Trainings am Vormittag ab 10.00 Uhr, den Zutritt zum Fahrerlager in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr, wo man den Fahrern und Mechanikern über die Schulter schauen und sicherlich das eine oder andere Autogramm erhaschen kann, und natürlich einen nummerierten Sitzplatz am Abend. Des Weiteren erhalten die Fan-Ticket-Inhaber einen Coupon für ein Fan-T-Shirt, welcher am Veranstaltungstag in der Arena eingelöst werden kann.

Karten ab 39 € sind unter Tel. 03525/529422 und www.superenduro-riesa.de erhältlich. Wie im Vorjahr gibt es die Möglichkeit, ein Zusatzticket zu erwerben und bereits vormittags die Trainings und Vorläufe mitzuerleben.

+++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1x 1 Freikarte.

Mitmachen ist denkbar einfach: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Super Enduro“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel (at) elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Super Enduro“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 21.12.17. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Fotos: Thorsten Horn

Ähnliche Beiträge