Das beliebte Restaurant & sky Sportsbar OZ’ler Oschatz bietet zur Weihnachtszeit wieder eine festliche Karte und ist bestens auf mittlere Gesellschaften vorbereitet.

So gibt es seit dem 11. November wieder Gänsebraten (Brust oder Keule) mit Rotkohl und Klößen. Das OZ’ler Restaurant ist somit optimal für Gesellschaften bis zu 45 Personen gerüstet, für die der Inhaber David Leibundgut speziell für Weihnachtsfeiern gerne 3-Gänge-Menüs, einen Plattenservice sowie eine kleine festliche Karte anbietet. Sie möchten das kulinarische Angebot lieber außer Haus genießen? Kein Problem, denn das Restaurant ist ein sehr erfahrener Partner für Catering und Ausrichtung von Großveranstaltungen zu mehr als fairen Preisen. Das OZ’ler ist aber nicht nur ein urgemütliches Restaurant, dank offizieller sky-Lizenz werden auf zwei Großbildschirmen auch alle spannenden Fußballspiele übertragen. Für sportliche Momente und gute Stimmung sorgen ferner die beiden Dart-Automaten. Apropos Dart: Am 27. Dezember findet der 2. OZ’ler Wanderpokal im Vereinsheim beim SV Merkwitz e.V statt.

Das Team vom Restaurant OZ’ler wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

OZ’ler Restaurant · Breite Str. 50 · 04758 Oschatz · Tel. 03435/655155 · Mobil 0176 / 794 698 61
E-Mail: ozler@freenet.de · Facebook/restaurantozler

Öffnungszeiten Mo 17.00 – 22.00 Uhr · Di Ruhetag oder nach Vereinbarung · Mi & Do 17.00 – 23.00 Uhr · Fr 17.00 – 02.00 Uhr · Sa 11.00 – 14.00 & 17.00 – 02.00 Uhr (bei Bundesliga-Spieltagen durchgehend) · So 11.00 – 22.00 Uhr · Feiertag 11.00 – 14.00 & 17.00 – 21.00 Uhr

+++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ Gewinnspiel +++ 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 1 x einen 25 Euro Wertgutschein.

Mitmachen ist denkbar einfach: Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „OZ’ler“ sowie Ihre Kontaktdaten an: gewinnspiel (at) elbgefluester.de oder senden Sie eine Postkarte mit dem Stichwort „OZ’ler“ an Elbgeflüster, Goethestr. 81, 01587 Riesa. Bitte eine Telefonnummer nicht vergessen. Einsendeschluss: 21.12.17. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ähnliche Beiträge