Am 9. & 10. August findet wieder die FIESTA am Hotel Spanischer Hof in Gröditz statt.

Elbgeflüster: Welche Tradition steckt hinter der Fiesta am Hotel Spanischer Hof? Anett Leichner: Nach der Eröffnung des Spanischen Hofes wurde das beliebte spanische Volksfest in Gröditz ins Leben gerufen. 2017 konnten wir der FIESTA wieder neues Leben einhauchen und mit wachsenden Besucherzahlen an die vergangene Tradition anknüpfen.

Elbgeflüster: Worauf dürfen sich denn die Gäste alles freuen? Anett Leichner: Am Freitag, den 09. August um 19:00 Uhr werden die Festtage mit dem traditionellen Glockengeläut im Turm wortwörtlich „eingeläutet“. Die Band Leyenda Latina sorgt mit spanischen Klängen und feurigen Rhythmen für das typische FIESTA-Feeling. Von 20.00 bis 21.00 Uhr können sich alle Gäste auf die Happy Hour Sangria freuen und den Abend in geselliger Atmosphäre gemütlich ausklingen lassen.
Am Samstag, den 10. August wird das bunte Treiben 14.30 Uhr eröffnet. Eine einmalige Samba-Show und die Band Leyenda Latina erwecken das typische Lebensgefühl. Die kleinen Festbesucher können sich direkt im Anschluss ab 15:00 Uhr auf die Puppenbühne „Ines Flohkiste“ und 16.00 Uhr auf den Super-Dance-Club Gröditz freuen. Mehrere Hüpfburgen, Kinderschminken, Basteln und Wasserspiele mit der Feuerwehr ergänzen das Kinderprogramm.
Einmal warm getanzt, geht es gleich weiter: Direkt im Anschluss serviert die Salsa Band Conexión heiße Rhythmen mit gefühlvollen und mitreißenden Klassikern im modernen und immer tanzbarem Sound.
Ab 21.00 Uhr wird die Partystimmung noch einmal richtig angekurbelt. Ob deutscher Schlager, aktuelle Charttitel, Ostrock oder Stimmungsmusik, die Second-Live-Partyband versteht es bestens für Stimmung zu sorgen.

Elbgeflüster: Hinter dieser Fiesta steckt auch ein guter Zweck? Anett Leichner: Ja, in diesem Jahr wird die FIESTA am Samstag ab 18.00 Uhr mit einer Challenge für Furore sorgen. Das Hotel fordert die Tanzschule Graf aus Riesa mit einer Wette heraus: Wenn 30 Tanzpaare mit einem spanischen Accessoire am Hotel gemeinsam Salsa tanzen, spendet der Veranstalter für einen guten Zweck. Mit dem Geld soll der Jugendtanzbereich der Tanzschule unterstützt werden. Da Tanzen ja bekanntlich für Leichtigkeit und Lebensfreude steht, darf sich jeder Gast unter die Tanzpaare mischen und das Vorhaben unterstützen. Übrigens: Für alle Besucher ist der Eintritt zur FIESTA frei.

Hauptstr. 15a · 01609 Gröditz · Tel. 035263 / 440
www.spanischer-hof.de

Ähnliche Beiträge

X

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen