Die Medienwerkstatt im SAEK Riesa beginnt das Jahr mit einem spannenden PC-Workshop.

Heute gewinnen Begriffe wie Smart Home, Internet of Things und künstliche Intelligenz immer mehr an Bedeutung. Schon jetzt gibt es viele Produkte, die den Alltag erleichtern sollen und das Leben bequemer machen. Aber was ist, wenn man seine eignen Gadgets bauen möchte? Hier kommt das „Making“ ins Spiel, welches seinen Ursprung in der „Do it yourself“ Szene hat.
Der Workshop bietet einen ersten Einblick in das komplexe Thema und zeigen, mit Hilfe des Einplatinen-Computers Raspberry Pi, wie man eine Lampe (LED) mit einem Tablet, Smartphone oder PC fernsteuern kann. Dabei gehen wir auf die Themen Raspberry, Betriebssystem Linux und Programmiersprachen ein, zeigen die notwendige Einrichtung der Hard- und Software und demonstrieren die fertigen Lösungen im Teilnehmerkreis.
Dieses Workshopangebot richtet sich explizit auch an MultiplikatorInnen der Kinder- und Jugendarbeit, die Coding Projekte machen möchten.

Voraussetzungen: Basis PC-Kenntnisse
Teilnehmergebühr: 7,50 € · 08.01.-10.01. 15:00 – 18:00 Uhr

SAEK RIESA · Großenhainer Str. 43 · 01589 Riesa
Tel. 03525 / 5696293 · E-Mail: riesa@saek.de
www.saek-riesa.de

Ähnliche Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen