Das ganz besondere Second-Hand-Geschäft in Riesa feiert einen tollen Einstand und ist gerade zur Weihnachtszeit einen Besuch wert.

Das Wunderland Riesa hat die ersten Wochen erfolgreich hinter sich gebracht und es gibt bereits viel Neues und Positives zu berichten. “Wir sind sehr Dankbar, dass wir so gut angenommen wurden. Es ist sicher nicht immer alles rund gelaufen, aber wir verbessern uns ständig.“, so das Fazit der beiden Inhaber Heike Thieme und Jana Stieber. Die Kunden kamen in der Anfangszeit sehr gern vorbei und „schnupperten“ fleißig und es gibt auch schon viele Stammkunden. Man ist stetig bemüht für alle Größen etwas im Angebot zu haben. „Zurzeit können wir leider keine Sachen mehr annehmen, da der Laden und das Lager gut gefüllt sind. Eigentlich sei der Laden schon jetzt viel zu klein, um alles anbieten zu können was nachgefragt wird“, so Heike Thiemes Einschätzung. Kinderspielsachen und alles rund ums Kind können nach Absprache allerdings immer gebracht werden.
Übrigens Auf dem Facebook-Profil und der Webseite des Wunderlandes wird immer veröffentlicht, was der Laden zu bieten hat und was aktuell nach Bedarf gesucht wird. Im Moment werden größere Regale eingebaut, um Kundenfreundlicher arbeiten zu können. Schauen Sie daher doch einfach mal vorbei, stöbern sie ein wenig und überzeugen Sie sich selber davon, dass auch sie Ihr Lieblingsstück neu entdecken können.

Wunderland Riesa · Bahnhofstr. 18 · Tel. 0178 / 1582678
Öffnungszeiten Montag 10-14 Uhr · Dienstag 10-13 Uhr · & 15-18 Uhr · Mittwoch 10-15 Uhr · Donnerstag geschlossen · Freitag 15-18 Uhr · Samstag 10-13 Uhr

Ähnliche Beiträge